AbschiedsritualeAbschiedsrituale

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. zusätzliche soziale Betreuung
  3. Abschiedsrituale

Abschiedsrituale im DRK Haus Ravensberg

Ansprechpartner

Frau
Ulrike Welpinghus B. Sc. 


Tel:  05425 955 128
u.welpinghus(at)drk-haus-ravensberg.de

Am Blömkenberg 1
33829 Borgholzhausen

Wenn Menschen im Haus Ravensberg sterben, werden sie verabschiedet indem an sie erinnert und an sie gedacht wird. Das Erinnern geschieht mit einem gestalteten Abschiedstisch, einer brennenden Kerze, einem ausgehängten Vers und einem Ritual in der Wohngruppe. Bei dem Ritual werden christliche oder weltliche Texte vorgelesen, ggf werden Lieder gesungen und die Klangschalen tönen zur Erinnerung an die Person.

Auf diese Art und Weise wird der besondere Schritt des Überganges bedacht, gewürdigt und für die Mitbewohner abgeschlossen.