Manchmal zwingen Krankheit oder Alter jedoch dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass man sich darauf verlassen kann, in den richtigen Händen zu sein.
Aktuelle BesuchsregelnAktuelle Besuchsregeln

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelle Besuchsregeln

Aktuelle Besuchsregeln

05.01.2021 Aktuelle Testzeiten vor Besuch

Liebe Angehörige und Besucher*innen,

Zur Zeit gelten folgende Besuchszeiten für den Schnelltest.

  • Montag 14:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch 10:00 -11.30 Uhr
  • Freitag 15:00 - 17:30 Uhr
  • Samstag und Sonntag 15.00 - 16.00 Uhr

Ohne Schnelltest ist ein Besuch in der Einrichtung derzeit noch nicht möglich. Zudem ist das vorgeschaltete Screening und eine FFP2-Maske für den Besuch Voraussetzung.

Für das Screening nutzen wir ein digitales Terminal, wo die Temperaturmessung und die Fragen automatisiert ablaufen. Wenn Sie regelmäßig zu Besuch kommen, können Sie auch eine RFID-Karte von uns bekommen, wo Ihre Kontaktdaten bereits eingespeichert sind. Dann entfällt das händische Eintragen der Daten und der Prozess läuft sehr schnell ab. Möchten Sie diese Möglichkeit nutzen, melden Sie sich bitte bei der Verwaltung.

Bewohner*innen in Quarantäne dürfen nicht besucht werden.

Vielen Dank für die Kooperation

31.12.2021 / 18:00 Impfungen erfolgen jetzt doch auf allen Wohngruppen / Besuche wieder möglich

Liebe Angehörige und Besucher*innen,

zur Abwechslung gibt es auch mal gute Nachrichten.

Das Impfteam hat nun entschieden die Impfungen am 02.01.2021 auf ALLEN Wohngruppen durchzuführen. Geimpft werden alle symptomfreien Bewohner*innen und Mitarbeitende, bei denen eine Einwilligung zur Impfung vorliegt. Nicht geimpft werden die Personen, die gerade eine entsprechende Infektion durchgemacht haben, andere (medizinische) Gründe dagegen sprechen oder von denen keine Einwilligung vorliegt. Die Logistiker haben angekündigt, dass der Impfstoff am 02.01.2021, um die Mittagszeit, geliefert wird. Die Impfungen sind bereits gut vorbereitet und das Impfteam wird die Impfungen dann entsprechend durchführen. An dieser Stelle gilt unser Dank Allen, die sich so vorbildlich für die Organisation dieses Termins engagiert haben.

Wir freuen uns sehr, dass das  Besuchsverbot weitgehend aufgehoben ist. Wir werden die möglichen Besuchszeiten schnellstens bekannt geben. Zunächst gelten die Zeiten, die unmittelbar vor der "Schließung" durch die Heimaufsicht galten. Wir organisieren gerade die personellen Kapazitäten. Wir bitten Sie, auf Besuche am 02.01.2020, aufgrund der Impfaktion, möglichst zu verzichten.

Nicht besucht oder abgeholt werden dürfen die Bewohner*innen, die sich derzeit noch in behördlich angeordneter Quarantäne befinden.

Bitte beachten Sie, dass bei jedem Besuch das Screening verpflichtend ist und Sie auch eine FFP2-Maske tragen müssen. Auch die Durchführung des Schnelltestes ist obligatorisch.

Wir arbeiten hart daran, dass wir schnellstmöglich wieder zu den alten Regeln zurückkehren können.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund.

Ihr Team des DRK Haus Ravensberg